Jahresrückblick 2015




Tatsächlich ist schon wieder ein Jahr vorüber und ich weiß gar nicht wie ich das zusammenfassen soll. 2015 gab es für mich persönlich sehr viele Höhen und Tiefen, wobei die Tiefen eindeutig überwiegt haben. Zum Glück hat sich das Blatt gegen Ende des Jahres gewendet und ich kann hoffentlich in ein besseres 2016 starten.

Während ich diesen Beitrag schreibe sitze ich in meiner neuen Wohnung und schaue auf ein sonniges Städtchen, welches jetzt mein Zuhause ist. In dem ich völlig neu anfangen möchte. Später werde ich nach Erfurt zu meinem Bruder fahren und gemeinsam werden wir den Jahreswechsel bei unseren Eltern verbringen. 

Vor allem in den letzten Monaten ist mir immer wieder bewusst geworden, wie wichtig Familie ist, sei sie auch noch so anstrengend. Denn als ich das Gefühl hatte, nichts mehr zu haben, waren sie dennoch da. Und so oft mich meine Mutter zur Weißglut bringt, bin ich doch dankbar für alles, was sie für mich tun und getan haben.

Aber jetzt mal Schluss mit dem gefühlsdusseligen Gelaber und zu etwas erfreulicherem:

Neuerscheinungen Januar 2016





Nur noch ein paar Stunden hat dieses Jahr und der Dezember neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, das heißt es ist wieder Zeit für die Neuerscheinungen für den nächsten Monat. Ich hoffe das verschafft euch und mir eine kleine Übersicht, welche neuen Bücher unbedingt auf die Wunschliste müssen. *lach*


Natürlich werde ich nicht von jedem Genre die Bücher zeigen, da das jeden Monat ein paar Hundert sind, die neu erscheinen, sondern ein paar tolle Exemplare herauspicken. Lasst euch einfach überraschen. Wenn ihr auf das jeweilige Bild klickt kommt ihr zum großen A, wo ihr nochmal alles zu dem Buch lesen könnt. Ich schreibe aber auch zu jedem Buch nochmal den Klappentext auf. 


Fangen wir also mit dem nächsten Monat an:

[Rezension] "Midnight Eyes - Schattenträume" von Juliane Maibach



→ KLAPPENTEXT 

Emily kann es nicht fassen, sie soll einen Dämon gerufen haben und nun hängen ihrer beider Existenzen voneinander ab?! Dabei sehnte sie sich nur nach einem normalen, ruhigen Leben. Immerhin hatte sie in ihrer Vergangenheit bereits genug durchgemacht, so dass sie selbst heute noch von Albträumen und dunklen Erinnerungen heimgesucht wird. Emily muss sich damit abfinden von nun an, einen ziemlich anstrengenden – wenn auch auf den ersten Blick äußerst gutaussehenden – Dämon, samt dessen überheblicher Wächterkatze an ihrer Seite zu haben. Gemeinsam mit Refeniel sucht sie einen Weg, den Pakt zu lösen und ahnt nicht, dass ihre Begegnung kein Zufall war. Jemand ist hinter den beiden her und hat längst seine Fäden um sie gesponnen.


[Rezension] "Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls" von Thomas L. Hunter




→ KLAPPENTEXT 


Dana, die als Baby von Zwergen gefunden und aufgezogen wird, erfährt an ihrem zehnten Geburtstag von ihrer Herkunft und der ihres Volkes. Eine abenteuerliche Suche nach ihrer Vergangenheit beginnt. Aber auch der Zwergenkönig erbittet ihre Hilfe bei einem Problem das zuvor noch keiner zu lösen vermochte. Dabei stehen Dana die kleine Fee Shari und der Zwerg Gomek zur Seite. Können die Drei die Zwerge retten und das Geheimnis um Danas Vergangenheit lüften?


[Rezension] "Erebos" von Ursula Poznanski




→ KLAPPENTEXT 


In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten. Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden. Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen.


Gemeinsam Lesen #5: "Midnight Eyes - Schattenträume" von Juliane Maibach



Heute mache ich bei der Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher mit. Und darum geht es:


Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um einen Currently Reading-Beitrag, der sich aus vier Fragen zusammensetzt. Drei davon sind immer die gleichen, ergänzend dazu gibt es dann nochmal eine sich stets variierende Frage. Eine schöne Sache, um ein paar Gedanken zum jeweiligen Buch zu teilen, sich über Bücher auszutauschen und vor allem um andere Blogs kennenzulernen!  


Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Rezension] "Die Bibliothek der schwarzen Magie" von Christopher Nuttall




→ KLAPPENTEXT 


Elaines magische Gabe ist bestenfalls durchschnittlich und reicht gerade aus, um ihr eine Stellung in der Großen Bibliothek der Goldenen Stadt zu verschaffen. Aus Versehen löst sie dort einen uralten Zauber aus, der das gesamte Wissen der Bibliothek in ihren Kopf überträgt. Obwohl Elaine die dazugehörige Magie fehlt, lenkt ihre Kenntnis der stärksten Zaubersprüche die Aufmerksamkeit der Mächtigen auf sie. Doch noch während sie darum ringt, mehr als eine Trophäe des Adels zu sein, kommt ihr ein schrecklicher Verdacht. War der Vorfall von langer Hand geplant?


Top Ten Thursday #5




Heute ist wieder mal Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria. Und darum geht es dabei:

Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag kann man eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gibt Steffi immer 1 Woche vorab bekannt. Falls man zu einem Thema eine Liste erstellt hat, dann hinterlässt man bei Steffis betreffenden Post seinen Link, sodass man auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Hier ist nun mein Beitrag für diese Woche:

.:| Neuerscheinungen |:. Dezember 2015





Heute ist der 1. Advent, der November neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, das heißt es ist wieder Zeit für die Neuerscheinungen für den nächsten Monat. Ich hoffe das verschafft euch und mir eine kleine Übersicht, welche neuen Bücher unbedingt auf die Wunschliste müssen. *lach*


Natürlich werde ich nicht von jedem Genre die Bücher zeigen, da das jeden Monat ein paar Hundert sind, die neu erscheinen, sondern ein paar tolle Exemplare herauspicken. Lasst euch einfach überraschen. Wenn ihr auf das jeweilige Bild klickt kommt ihr zum großen A, wo ihr nochmal alles zu dem Buch lesen könnt. Ich schreibe aber auch zu jedem Buch nochmal den Klappentext auf. 


Fangen wir also mit dem nächsten Monat an:

[Aktion] Top Ten Thursday #4




Heute ist wieder mal Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria. Und darum geht es dabei:

Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag kann man eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gibt Steffi immer 1 Woche vorab bekannt. Falls man zu einem Thema eine Liste erstellt hat, dann hinterlässt man bei Steffis betreffenden Post seinen Link, sodass man auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Hier ist nun mein Beitrag für diese Woche:

[Rezension] "Liam Harsen - Be My Fire" von J. S. Wonda




→ KLAPPENTEXT 


Liam Harsen, 25, ist der heißeste Badass Los Angeles und führt ein Leben in Luxus. Bis das Erbe seiner Eltern aufgebraucht ist, er plötzlich ohne Geld dasteht und seinen Job verliert. Er sucht sich eine Bleibe am Villen-Hang Hollywoods und bezahlt dafür in Naturalien. Doch dann trifft er die hübsche und kluge Stella Green. Liam, selbsternannter Sex-Gott, verdient die kultivierte Tochter aus reichem Hause nicht, aber er will sie unbedingt für sich gewinnen. Lässt sie sich auf ihn ein? Und was, wenn der Erzfeind der Harsens sich plötzlich als sein schärfster Rivale erweist?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #4: "Die Bibliothek der schwarzen Magie" von Christopher Nuttall



Heute mache ich bei der Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher mit. Und darum geht es:


Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um einen Currently Reading-Beitrag, der sich aus vier Fragen zusammensetzt. Drei davon sind immer die gleichen, ergänzend dazu gibt es dann nochmal eine sich stets variierende Frage. Eine schöne Sache, um ein paar Gedanken zum jeweiligen Buch zu teilen, sich über Bücher auszutauschen und vor allem um andere Blogs kennenzulernen!  


Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Blogtour] Spiegelsplitter von Ava Reed



Hallo ihr wunderschönen Menschen,
und willkommen bei Tag 5 und damit dem letzten Tag der Spiegelsplitter-Blogtour.

In den vergangenen Tagen habt ihr schon so einiges bei den Anderen rund um Spiegelsplitter und Ava erfahren, aber fassen wir diese Woche doch noch einmal zusammen:


[Aktion] Top Ten Thursday #3




Heute ist wieder mal Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria. Und darum geht es dabei:

Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag kann man eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gibt Steffi immer 1 Woche vorab bekannt. Falls man zu einem Thema eine Liste erstellt hat, dann hinterlässt man bei Steffis betreffenden Post seinen Link, sodass man auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Hier ist nun mein Beitrag für diese Woche:

[Rezension] "Spiegelsplitter" von Ava Reed




→ KLAPPENTEXT 


Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...


[Aktion] Gemeinsam Lesen #3: "Liam Harsen - Be my fire" von J. S. Wonda



Heute mache ich bei der Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher mit. Und darum geht es:


Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um einen Currently Reading-Beitrag, der sich aus vier Fragen zusammensetzt. Drei davon sind immer die gleichen, ergänzend dazu gibt es dann nochmal eine sich stets variierende Frage. Eine schöne Sache, um ein paar Gedanken zum jeweiligen Buch zu teilen, sich über Bücher auszutauschen und vor allem um andere Blogs kennenzulernen!  


Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Aktion] Top Ten Thursday #2




Heute ist wieder mal Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria. Und darum geht es dabei:

Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag kann man eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gibt Steffi immer 1 Woche vorab bekannt. Falls man zu einem Thema eine Liste erstellt hat, dann hinterlässt man bei Steffis betreffenden Post seinen Link, sodass man auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Hier ist nun mein Beitrag für diese Woche:

[Rezension] "Lulea und ihre Vertrauten" von Felizitas Monforts




→ KLAPPENTEXT 


Es ist Luleas 13. Geburtstag. Ein magischer Tag, gäbe es da nicht ein Problem: Lulea hat noch keinen tierischen Vertrauten. Ohne diesen Begleiter gibt es keinen Hexenbesen, so sind die Regeln. Kurzerhand begibt sie sich auf die Suche, doch die Uhr tickt. Sie muss ihren Vertrauten bis Mitternacht gefunden haben. Auf ihrer Reise begegnet sie einer gefräßigen Spinne, einem kidnappenden Feenvolk und einer diebischen Elster, die sich ihr in den Weg stellen. Als wäre das nicht schlimm genug, läuft sie einer frechen Fee über den Weg, deren missglückter Zauber die Hexe auf Mäusegröße schrumpfen lässt. Zum Glück gibt es aber Schru Schru, den besserwisserischen Sperlingskauz, der auf fast alles eine Antwort weiß. Ob Lulea ihren Vertrauten finden wird?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #2: "Spiegelsplitter" von Ava Reed



Heute mache ich mal nicht beim Disney Dienstag von Leslie mit, sondern bei der Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher. Und darum geht es:


Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um einen Currently Reading-Beitrag, der sich aus vier Fragen zusammensetzt. Drei davon sind immer die gleichen, ergänzend dazu gibt es dann nochmal eine sich stets variierende Frage. Eine schöne Sache, um ein paar Gedanken zum jeweiligen Buch zu teilen, sich über Bücher auszutauschen und vor allem um andere Blogs kennenzulernen!  


Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Rezension] "The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben" von Soman Chainani




→ KLAPPENTEXT 


Auf der Schule der Guten und der Schule der Bösen werden Jugendliche für ihre spätere Karriere in einem Märchen ausgebildet: als Helden und Prinzessinnen oder aber als Schurken und Hexen. Sophie träumt seit Jahren davon, Prinzessin zu werden. Ihre Freundin Agatha dagegen scheint mit ihrem etwas düsteren Wesen für die entgegengesetzte Laufbahn vorbestimmt. Doch das Schicksal entscheidet anders und stellt die Freundschaft der Mädchen auf eine harte Probe ...


[Aktion] Top Ten Thursday #1

powerd bei Steffis Bücherbloggeria



Heute ist wieder mal Zeit für etwas Neues und ich möchte bei der Aktion von Steffis Bücherbloggeria mitmachen. Und darum geht es:

Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag kann man eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gibt Steffi immer 1 Woche vorab bekannt. Falls man zu einem Thema eine Liste erstellt hat, dann hinterlässt man bei Steffis betreffenden Post seinen Link, sodass man auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.


Hier ist nun mein Beitrag für diese Woche:

[Aktion] Gemeinsam Lesen #1: The School for Good and Evil von Soman Chainani



Heute mache ich mal nicht beim Disney Dienstag von Leslie mit, sondern bei der Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher. Und darum geht es:


Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um einen Currently Reading-Beitrag, der sich aus vier Fragen zusammensetzt. Drei davon sind immer die gleichen, ergänzend dazu gibt es dann nochmal eine sich stets variierende Frage. Eine schöne Sache, um ein paar Gedanken zum jeweiligen Buch zu teilen, sich über Bücher auszutauschen und vor allem um andere Blogs kennenzulernen!  


Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Interview] Lizzy Black


Gestern habe ich euch schon das Buch "Halloween Tales - We treat, you read" von den LYX Storyboard Autoren vorgestellt und bin dabei speziell auf die Geschichte von Lizzy Black "Gute Geister, böse Geister" eingegangen. Hier findet ihr nochmal den Beitrag dazu.

Heute habe ich noch ein kleines Interview für euch, bei dem mir die liebe Lizzy Black einige Fragen beantwortet hat.

[Blogtour] Halloween Tales | "Gute Geister, böse Geister" von Lizzy Black & Gewinnspiel


"Halloween Tales" von LYX Storyboard Autoren 



Heute ist Tag 5 der Blogtour die sich rund um das Buch "Halloween Tales - We treat, you read" von LYX Storyboard Autoren dreht. Ganz besonders freue ich mich, da es sich um meine allererste Blogtour handelt und es sich dabei gleich um ein tolles Charity-Projekt handelt.

Kennengelernt haben sich die Autoren bei LYX Storyboard und nach einiger Zeit gemeinsam beschlossen, eine Anthologie mit 20 Kurzgeschichten zu veröffentlichen, deren kompletter Erlös an MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e.V. gespendet wird. Dieser Verein unterstützt Kinder zwischen 6-16 Jahren mit einer individuellen Förderung im Bereich Lese- und Sprachkompetenz in Deutsch. Jedes Kinder bekommt hierbei für mindestens 6 Monate einen Mentor zur Seite gestellt, der für diese Zeit mit diesem arbeitet und somit, unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft, eine Chance auf gesellschaftliche Teilhabe bekommt.

Neuerscheinungen November 2015





Der Oktober neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, das heißt es ist wieder Zeit für die Neuerscheinungen im nächsten Monat. Ich hoffe das verschafft euch und mir eine kleine Übersicht, welche neuen Bücher unbedingt auf die Wunschliste müssen. *lach*


Natürlich werde ich nicht von jedem Genre die Bücher zeigen, da das jeden Monat ein paar Hundert sind, die neu erscheinen, sondern ein paar tolle Exemplare herauspicken. Lasst euch einfach überraschen. Wenn ihr auf das jeweilige Bild klickt kommt ihr zum großen A, wo ihr nochmal alles zu dem Buch lesen könnt. Ich schreibe aber auch zu jedem Buch nochmal den Klappentext auf. 


Fangen wir also mit dem nächsten Monat an:

Cover Monday #11: "Arya & Finn - Im Sonnenlicht" von Lisa Rosenbecker





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Arya & Finn - Im Sonnenlicht" von Lisa Rosenbecker zeigen:

Cover Monday #10: "Waterfire Saga - Das zweite Lied der Meere" von Jennifer Donnelly





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Waterfire Saga - Das zweite Lied der Meere" von Jennifer Donnelly zeigen:

Cover Monday #9: "Darian & Victoria: Schwarzer Rauch" von Stefanie Hasse





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Darian & Victoria: Schwarzer Rauch" von Stefanie Hasse zeigen:

Disney Dienstag #7: (Buch)-Diamant



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

Cover Monday #8: "Hexenfluch - Welkende Rose" von Marcel Weyers





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Hexenfluch - Welkende Rose" von Marcel Weyers zeigen:


[Interview] Corinne M. Spoerri & Gewinnspiel


Am Donnerstag war es endlich soweit und der zweite Band der Greifen-Saga von Corinne M. Spoerri ist erschienen. Ich hatte die große Ehre als Mitglied des Sternensand-Blogger-Teams diesen vorab zu lesen. Hier kommt ihr zu meiner Rezension für den wunderbaren zweiten Band. Wenn ihr vorher einen kleinen Blick auf den ersten Band werfen möchtet, findet ihr die Rezension hier.

Im Rahmen der Veröffentlichung findet auch den ganzen Oktober eine Veranstaltung auf Facebook statt. Hier habt ihr die Möglichkeit Corinne besser kennenzulernen, eine Menge über die Greifen-Saga zu erfahren, viele Goodies und sogar Bücher zu gewinnen und auch erste Rezensionen von den Vorablesern aus dem Sternensand-Team zu lesen. Zu der Veranstaltung kommt ihr hier.

Ich selbst durfte die liebe Corinne etwas in die Mangel nehmen und ihr ein paar Fragen stellen, die bestimmt einige von euch interessieren. Ich hoffe ihr habt viel Spaß mit dem Interview!

Lesemonat September 2015



Und wieder ist ein Monat vorbei und ich bin ganz zufrieden. Ich hätte niemals gedacht, dass ich so viele Bücher schaffen werde. Ich hatte nicht einen Flop dabei, was mich unheimlich glücklich macht. 


[Rezension] "Die Greifen-Saga: Die Träne der Wüste" von C. M. Spoerri




→ KLAPPENTEXT 


Mica scheint die Chance erhalten zu haben, einer Gilde anzugehören und dadurch vielleicht einer besseren Zukunft entgegenzublicken. Aber dann passiert etwas, das all ihre Pläne durchkreuzt und sie abermals vor die Frage stellt: Was haben die Götter bloß mit ihr vor? Und welche Rolle spielt der Schurke Néthan, der sich nichts sehnlicher wünscht, als endlich mehr über seine Vergangenheit zu erfahren? 

Währenddessen keimt in Micas Bruder Faím Hoffnung auf: Er darf zurück nach Chakas zur Gilden-Aufnahmezeremonie der Sommersonnenwende. Ob er dort seine Schwester wiedersehen wird?


Disney Dienstag #6: Zuletzt gekauftes Buch



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

Cover Monday #7: "Windfire" von Lynn Raven





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Windfire" von Lynn Raven zeigen:

Neuerscheinungen Oktober 2015





Der September neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, das heißt es ist wieder Zeit für die Neuerscheinungen im nächsten Monat. Ich hoffe das verschafft euch und mir eine kleine Übersicht, welche neuen Bücher unbedingt auf die Wunschliste müssen. *lach*


Natürlich werde ich nicht von jedem Genre die Bücher zeigen, da das jeden Monat ein paar Hundert sind, die neu erscheinen, sondern ein paar tolle Exemplare herauspicken. Lasst euch einfach überraschen. Wenn ihr auf das jeweilige Bild klickt kommt ihr zum großen A, wo ihr nochmal alles zu dem Buch lesen könnt. Ich schreibe aber auch zu jedem Buch nochmal den Klappentext auf. 


Fangen wir also mit dem nächsten Monat an:

Freitagsseiten #6: "Die Greifen-Saga: Die Träne der Wüste" von C. M. Spoerri




Heute mache ich wieder bei einer Aktion mit, die ich bei Hannah (Books of Dandelion) entdeckt habe. Ich habe es nur in Freitagsseiten umbenannt.
Es handelt sich jede Woche um die gleichen Fragen und soll euch zeigen, was ich aktuell lese und vielleicht auch schon einen kleinen Einblick geben, wie ich das Buch bisher finde.

Diese Woche ist es dieses Buch:

[Rezension] "Die Greifen-Saga: Die Ratten von Chakas" von C. M. Spoerri




→ KLAPPENTEXT 


Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern. Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt. Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?


[Rezension] "Die Dreizehnte Fee - Erwachen" von Julia Adrian




→ KLAPPENTEXT 


Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.

[Rezension] "Together Forever - Total verliebt" von Monica Murphy




→ KLAPPENTEXT 


Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.


Lesenacht von BookDemon




Gerade habe ich entdeckt, dass bei Annabel von BookDemon eine spontane Lesenacht stattfindet und ich habe direkt Lust bekommen mitzumachen.

Los geht es um 19:00 Uhr und ihr könnt euch noch bei ihr auf dem Blog anmelden. Auch Späteinsteiger sind gerne gesehen. Zu jeder vollen Stunde wird Annabel dann eine Frage oder Aufgabe stellen, die man innerhalb der nächsten Stunde beantworten kann.

Ich werde euch natürlich hier und auf Facebook den ganzen Abend auf dem Laufenden halten. Auf eine wunderbare, erste Lesenacht.

Freitagsseiten #5: "Together Forever - Total verliebt" von Monica Murphy




Heute mache ich wieder bei einer Aktion mit, die ich bei Hannah (Books of Dandelion) entdeckt habe. Ich habe es nur in Freitagsseiten umbenannt.
Es handelt sich jede Woche um die gleichen Fragen und soll euch zeigen, was ich aktuell lese und vielleicht auch schon einen kleinen Einblick geben, wie ich das Buch bisher finde.

Diese Woche ist es dieses Buch:

Disney Dienstag #5: Alle guten Dinge sind 3!



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

Cover Monday #6: "Stunde der Drachen - Zwischen den Welten" von Ewa Aukett





Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Stunde der Drachen - Zwischen den Welten" von Ewa Aukett zeigen:

[Rezension] "BETA" von Rachel Cohn




→ KLAPPENTEXT 


Elysia ist eine Beta, ein geklonter Teenager, und sie lebt als Dienerin der Menschen auf der paradiesischen Insel Demesne. Ihr einziges Ziel ist es, ihren »Eltern« zu gefallen – bis sie entdeckt, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint. Die heile Welt auf der Insel wird von Klonen gestört, die Gefühle und eine eigene Meinung haben, sogenannten defekten Klonen. Und dann entdeckt Elysia, dass auch sie Gefühle hat. Sie verliebt sich und hat Erinnerungen an ihre First, den Menschen, von dem sie geklont wurde und der längst tot sein muss. Ist sie selbst defekt? Dies würde ihren Tod bedeuten, doch Elysia ist bereit zu kämpfen, für ihre Freiheit und für ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Tahir ...


Freitagsseiten #4: "BETA" von Rachel Cohen




Heute mache ich wieder bei einer Aktion mit, die ich bei Hannah (Books of Dandelion) entdeckt habe. Ich habe es nur in Freitagsseiten umbenannt.
Es handelt sich jede Woche um die gleichen Fragen und soll euch zeigen, was ich aktuell lese und vielleicht auch schon einen kleinen Einblick geben, wie ich das Buch bisher finde.

Diese Woche ist es dieses Buch:

Disney Dienstag #4: Außen pfui, innen hui



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

Cover Monday #5: "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" von Holly Black & Cassandra Clare




Heute mache ich wieder bei der tollen Aktion von Maura (The emotional life of books) mit. Dies ist eine ins Leben gerufene Aktion, bei der es darum geht, jeden Montag ein Buchcover vorzustellen, das einem besonders gut gefällt.


Heute möchte ich euch das wunderschöne Cover von "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" von Holly Black & Cassandra Clare zeigen:

Neuzugänge August 2015




Vergangenen Monat sind bei mir so einige neue Bücher eingezogen. Darunter selbst gekaufte und auch Rezensionsexemplare. Hier meine Ausbeute:

Lesemonat August 2015



Mein erster richtig aktiver Lesemonat ist vorbei und ich bin ziemlich zufrieden. Ich hätte niemals gedacht, dass ich so viele Bücher schaffen werde. Ich hatte nicht einen Flop dabei, was mich unheimlich glücklich macht. Meine Freude am Lesen ist wieder vollständig da und ich verschlinge ein Buch nach dem anderen und tauche in viele verschiedene Welten ab. Einfach ein tolles Gefühl!


Disney Dienstag #3: Werde zum Cowgirl...



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:

[Rezension] "Das Juwel - Die Gabe" von Amy Ewing




→ KLAPPENTEXT 


Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken. 
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.