Freitagsseiten #2: "Die Feenjägerin" von Elizabeth May

August 21, 2015




Heute mache ich wieder bei einer Aktion mit, die ich bei Hannah (Books of Dandelion) entdeckt habe. Ich habe es nur in Freitagsseiten umbenannt.
Es handelt sich jede Woche um die gleichen Fragen und soll euch zeigen, was ich aktuell lese und vielleicht auch schon einen kleinen Einblick geben, wie ich das Buch bisher finde.

Diese Woche ist es dieses Buch:



→ "Die Feenjägerin" von Elizabeth May 




1| Welches Buch liest du gerade?
"Die Feenjägerin" von Elizabeth May

2| Auf welcher Seite bist du?
Seite 211 von 400

3| Erster Satz in diesem Buch?
Ich habe mir jede ihrer Anschuldigungen eingeprägt: Mörderin. Sie hat es getan. Sie hat blutbesudelt über der Leiche ihrer Mutter gekauert.

4| Nenne 3 Adjektive, die dieses Buch beschreiben!
mystisch | abenteuerlich | elitär

5| Kurzes Statement
Bisher finde ich das Buch echt toll. Die Idee, dass Feen einmal nicht die Guten sind, hat mich total gepackt. Auch spielt die Geschichte nicht im normalen Schottland von 1844, sondern es gibt einige Änderungen. Für mich bisher auf jeden Fall eine Lesegenuss.

Das war meine Buch für diese Woche. Wie findet ihr diese Aktion und das Buch? Habt ihr es schon gelesen?

•• NELE ••


You Might Also Like

6 Kommentare