【LESENACHT】Lesen bis Fangirls das Internet übernehmen!

März 05, 2016




Nachdem Ines von The Call of Freedom & Love vor ein paar Tagen angekündigt hat, dass sie heute wieder eine Lesenacht veranstalten will, war natürlich sofort klar, dass ich wieder mit dabei sein will!

Wenn ihr spontan auch noch Lust habt mitzumachen, könnt ihr euch hier [klicken] anmelden.
Wie genau das ganze funktioniert könnt ihr auch nochmal genau bei Ines nachlesen! 

Das besondere bei der heutigen Lesenacht: FANTASY!
Heißt also, dass nur Bücher die Fantasy, Dystopie oder SciFi sind, teilnehmen dürfen. 

Ich freue mich also auf eine tolle Lesenacht!




18:35 Uhr


Sodele, bei Ines ist der Post online gegangen und ich habe meinen auch eben erstellt. Ich werde den gleich auch nochmal auf Facebook packen. :)

Gerade zocke ich noch etwas Black Desert Online und warte auf einen Anruf, sobald es dann richtig losgeht verkrümel ich mich aber auf meine Couch.


23:08 Uhr


Jaaaa, jaaaa.. ich und die Pünktlichkeit. :D
Mich hat da so ein netter Herr etwas abgelenkt. Ja, Micha, DU bist gemeint. :P

Also erstmal ab zu Ines und.... INEEEEES.. Nele Kalene?.. du verrücktes Huhn!! :D

Aber gut, was lese ich heute?
Ich treibe mich gerade in Altra rum, also dem 3. Band der Greifen-Saga von C. M. Spoerri.



Und wieso ich es lese? Na weil es gut ist. :D
Jaaaaa ok, und weil nächste Woche die Releaseparty dazu stattfindet. Aber gut ist es trotzdem.

Und die Erwartungen sind auch hoch, da Corinne eienfach einen genialen Schreibstil hat und die ersten beiden Bände schon grandios waren.

Und ich kann nicht durch die Seiten blättern, weil ich ein eBooks lese. :'(

Jetzt schaue ich aber erstmal bei ein paar anderen Mädels vorbei, bevor ich mich auf die Couch chill.


23:41 Uhr


Jetzt war ich tatsächlich einmal bei fast allen und habe immer noch keine Seite gelesen. Na zum Glück habe ich ja noch etwas über 2 Stunden Zeit um das nachzuholen. :D
Aber jetzt heißt er erstmal 40 Minuten am Stück lesen. Mal schauen wie viel ich schaffe.


00:27 Uhr


Ganze 8% geschafft zu lesen! Tschakaaa!
Und jetzt kommt ein scheußliches Gedicht. Ich hasse dich dafür, Ines. :D

Da kam der Nethan mit seinem Greif,
und prügelte sich ganz gottesgleich.
Faim wird ganz kreidebleich,
als es heißt er wird zur Geisel.

Oh man ich bin echt soooo furchtbar schlecht im reimen.


01:13 Uhr


Auf was habe ich mich hier bitte eingelassen? xDDDD
Also geschlechtsverkehrtechnisch (was für ein Wort :D) bin ich mir gar nicht so sicher. Ich glaube ich hatte bisher noch kein Buch in dem ein Protagonist mich so weit gebracht hat, dass ich sabbernd dacht "Nimm mich jetzt. Hier und auf der Stelle.".

Heiraten.. hmm.. vielleicht sogar Nethan aus meinem Buch. Ich mag seinen frechen Humor und das man mit ihm lachen kann, er aber auf der anderen Seite wahnsinnig gefühlvoll und treu ist. Einfach eine tolle Kombi.

Und töten, tja, jetzt muss ich tatsächlich auch noch angestrengt überlegen und das mitten in der Nacht.

1000 Jahre später...

Mir fällt gerade keiner ein. Vermutlich irgendein Bösewicht oder so, der so richtig schlimme Dinge getan hat, aber generell bin ich kein großer Freund vom töten.


02:08 Uhr


Alsooo.. es ist tatsächlich schon wieder nach zwei. Man, wie die Zeit immer vergeht. Ich habe ja die letzten Minuten damit verbracht, mir Chris Tall anzugucken und komme nicht mehr aus dem Lachen raus.

Ich habe zuvor noch nie was von diesem Kerl gehört, aber er ist echt gut. :D

Mit diesen Worten verabschiede ich mich heute von euch, auch wenn ich nicht gaaaaaanz so viel gelesen habe. Dennoch bin ich ein gutes Stückchen voran gekommen.

Vielen lieben Dank an dich, liebe Ines. Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht. :)



•• NELE ••


You Might Also Like

12 Kommentare