【REZENSION】 "Die Wandlerin" von Mona Stärck





→ KLAPPENTEXT 



Jahrhundertelang schwelt wie eine glühende Kohle in einem Haufen trockenen Reisigs, der Konflikt zwischen den Menschen, den Drachen und dem geflügelten Volk der Talkoon. Doch im Gegensatz zum greisen Oberhaupt der Menschen erkennt die Talkoon Königin Larima die Gefahr, die vom Sohn des Drachenkönigs ausgeht, der nun alt genug und bereit ist, das Feuer des Krieges zu entfachen. 

Um ihr Volk zu schützen, setzt die Königin auf die magischen Fähigkeiten der jungen Wandlerin Mella, auch wenn diese kaum gelernt hat, das mächtige Drachenaugen Juwel zu beherrschen, was es ihr ermöglicht ihre Gestalt zu wandeln. Mella, aufgewachsen bei den Menschen, geboren als Talkoon und im Herzen verbunden mit den Drachen, fühlt mit allen Wesen des Reiches und ist daher bereit in Larimas Sinn zu handeln. 

Doch die Königin treibt ein doppeltes Spiel. Auf ihrer gefährlichen Mission als Gesandte macht Mella nicht nur Bekanntschaft mit der Gilde der Meuchelmörder, sondern sie kommt auch mit ihrer wahren Herkunft in Kontakt und beginnt zu ahnen, zu welchen Aufgaben sie wahrhaft berufen ist.

【NEUERSCHEINUNGEN】 Februar 2016





Der erste Monat des neuen Jahres ist schon wieder vorüber, dass heißt es ist wieder Zeit für die Neuerscheinungen für den nächsten Monat. Ich hoffe das verschafft euch und mir eine kleine Übersicht, welche neuen Bücher unbedingt auf die Wunschliste müssen. *lach*

Natürlich werde ich nicht von jedem Genre die Bücher zeigen, da das jeden Monat ein paar Hundert sind, die neu erscheinen, sondern ich habe ein paar tolle Exemplare herausgepickt. Lasst euch einfach überraschen. Wenn ihr auf das jeweilige Bild klickt kommt ihr zum großen A, wo ihr nochmal alles zu dem Buch lesen könnt, insbesondere den Klappentext. Wer mich auf Facebook verfolgt weiß aber, dass ich das Buch am jeweiligen Erscheinungstag nochmal mit allen notwendigen Informationen poste.


Fangen wir also mit dem nächsten Monat an:

【REZENSION】 "Leda & Silas - Regenbogenzeit" von Julia K. Stein





→ KLAPPENTEXT 


Maisfelder bis zum Horizont und kein Hochhaus weit und breit. Ihre Sommermonate bei einem Schlachthauspraktikum mitten im Nirgendwo Deutschlands zu verbringen, hätte die 17-jährige Leda unter normalen Umständen niemals in Erwägung gezogen. Doch genau hier ist ihre Mutter vor einem Jahr ums Leben gekommen und Leda ahnt, dass sich hinter der Idylle ein düsteres Geheimnis verbirgt. Erst als sie dem jungen Amerikaner Silas über den Weg läuft, bekommt der Sommer einen Hauch flirrender Romantik. Aber auch der attraktive Silas trägt ein Geheimnis mit sich und zwar ein nicht weniger dunkles als Ledas…

【BLOGTOUR】 "Das Feuerzeichen" von Francesca Haig




Heute habe ich die besondere Ehre mit der Blogtour von Francesca Haigss Buch "Das Feuerzeichen" zu beginnen. Ich möchte euch heute etwas das Buch vorstellen, um was es geht und einen kleinen Einblick in die Geschichte gewähren. Alle Teilnehmer und die entsprechenden Themen sind noch einmal am Ende des Beitrags verlinkt, sodass ihr schnell zu ihnen findet.

Nun möchte ich euch aber zunächst nicht länger auf die Folter spannen und lege direkt los:

【REZENSION】 "Das Feuerzeichen" von Francesca Haig





→ KLAPPENTEXT 


Vierhundert Jahre in der Zukunft: Durch eine nukleare Katastrophe wurde die Menschheit zurück ins Mittelalter katapultiert. Es ist eine Welt, in der nur noch Zwillinge geboren werden. Zwillinge, die so eng miteinander verbunden sind, dass sie ohne einander nicht überleben können. Allerdings hat immer einer von beiden einen Makel. Diese sogenannten Omegas werden gebrandmarkt und verstoßen. 

Es ist die Welt der jungen Cass, die selbst eine Omega ist, weil sie das zweite Gesicht besitzt. Während sie Verbannung, Armut und Demütigung erdulden muss, macht ihr Zwillingsbruder Zach Karriere in der Politik. Cass kann und will diese Ungerechtigkeit nicht länger ertragen und beschließt zu kämpfen. Für Freiheit. Für Gerechtigkeit. Für eine Welt, in der niemand mehr ausgegrenzt wird. Doch die Rebellion hat ihren Preis, denn sollte Zach dabei sterben, kostet das auch Cass das Leben …

【AUSLOSUNG】 Blogtour zu "Die Schicksalsseherin" von Sarah Neumann




Gestern ging der letzte Beitrag zur Blogtour von Sarah Neumanns Buch "Die Schicksalsseherin" fest und ihr habt bei allen fleißig Fragen beantwortet. Natürlich möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und verrate euch nun die 6 Gewinner:

【REZENSION】 "Die Schicksalsseherin" von Sarah Neumann





→ KLAPPENTEXT 


Die Koboldvölker sind in Aufruhr. Durch einen Zwischenfall wird bekannt, dass schon bald die gesamte Glücksproduktion brachliegt und damit die Versorgung der angebundenen Anderswelten. Wie werden ihre Kriege enden, wie sich Liebende finden, wenn nicht die Kobolde im richtigen Moment das Glück verteilen? Als auch noch ihr heiliger Baum erkrankt und die Brücken brechen, scheint nur Kriegsveteran Donnersteins friedliebende Tochter Myriel das ganze Ausmaß zu erkennen: Jemand verändert ihrer aller Schicksal!

【AUSLOSUNG】 Blogtour zu "Meyruka - Die goldene Kriegerin" von Johanna Danninger




Gestern ging der letzte Beitrag zur Blogtour von Johanna Danningers Buch "Meyruka - Die goldene Kriegerin" fest und ihr habt bei allen fleißig Fragen beantwortet. Natürlich möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und verrate euch nun die 3 Gewinner:

【BLOGTOUR】 "Die Schicksalsseherin" von Sarah Neumann




Heute habe ich die besondere Ehre mit der Blogtour von Sarah Neumanns Buch "Die Schicksalsseherin" zu beginnen. Ich möchte euch heute etwas über Myriel, die Schicksalsseherin erzählen. Alle Teilnehmer und die entsprechenden Themen sind noch einmal am Ende des Beitrags verlinkt, sodass ihr schnell zu ihnen findet.

Nun möchte ich euch aber zunächst nicht länger auf die Folter spannen und lege direkt los:

【LESENACHT】 bei Walking about rainbows



Seit einer gefühlten Ewigkeit habe ich schon nicht mehr bei einer Lesenacht mitgemacht, weshalb ich das heute unbedingt mal wieder machen wollte.

Heute findet diese bei Michelle von Walking about rainbows statt und es gibt stündlich einen kurzen Zwischenbericht.

【CHALLENGE】 dtv Verlag fordert Blogger heraus!





Der dtv Verlag fordert uns Blogger heraus! 

"Schafft ihr es, uns die 130 Leseexemplare bis zur Leipziger Buchmesse abzuluchsen?"

Ich würde doch mal sagen, dass wir Blogger diese Herausforderung gerne akzeptieren und dem Verlag mal zeigen, wie schnell diese Bücher weg sein werden.

Und um diese tolle Neuerscheinung geht es:







【BLOGTOUR】 Meyruka - Die goldene Kriegerin von Johanna Danninger



Am 2. Tag der Blogtour soll sich bei mir heute alles um die Charaktere und Völker drehen, die eine Rolle in Johanna Danningers Geschichte spielen. Alle Teilnehmer und die entsprechenden Themen sind noch einmal am Ende des Beitrags verlinkt, sodass ihr schnell zu ihnen findet.

Nun möchte ich euch aber zunächst nicht länger auf die Folter spannen und lege direkt los:

【REZENSION】 "Meyruka - Die goldene Kriegerin" von Johanna Danninger





→ KLAPPENTEXT 


Vor drei Jahren besetzten die technologisch überlegenen Kytharer die Erde und verdrängten die minderwertige Menschheit rücksichtslos von ihrem Platz. Sie machten sich den gesamten Planeten zu eigen und alles, was darauf lebte. Doch im Verborgenen regt sich bereits der Widerstand. Die 19-jährige Meyruka wurde ihr ganzes Leben auf die drohende Invasion der Kytharer vorbereitet. Als Anführerin der geheimen Organisation Rebell City verfolgt sie nur ein Ziel: die Erde zurückzuerobern. Aber auf eines ist Meyruka nicht vorbereitet: die Begegnung mit Captain Syn Leroi, dem kytharischen Offizier mit den bernsteinfarbenen Augen…